Religion

Gegnerische Kräfte

Frühjahr 2012

Gegnerische Kräfte

Peter Nathan

Dass sich die Kirche des 1. Jahrhunderts gegen enorme Widerstände behaupten musste, ist bekannt. Die meisten Menschen glauben auch, die Urkirche hätte ebenso viel Rivalität und Opposition von innen wie von außen standgehalten – aber stimmt das?

Die Sintflut

Frühjahr 2012

Die Sintflut

David Hulme

Dem Anchor Yale Bible Dictionary zufolge kommt in der geschichtlichen Überlieferung von 68 antiken Völkern eine Flutkatastrophe vor.

Das Gesetz, die Propheten und die Schriften, Teil 2: Von Eden nach Babylon

Frühjahr 2012

Das Gesetz, die Propheten und die Schriften, Teil 2

Von Eden nach Babylon

David Hulme

Die frühe Menschheitsgeschichte führte durch zwei ereignisreiche Jahrtausende: von der idealen Umgebung im Garten Eden bis zum urbanisierten Leben in der Stadt Babylon. Dies wird in einigen der bekanntesten Geschichten des Buches Genesis nacherzählt.

Wie viele Evangelien gibt es?

Winter 2012

Wie viele Evangelien gibt es?

Peter Nathan

Wie können wir sicher sein, dass die Evangelien, die im Neuen Testament enthalten sind, echt und auch maßgeblich sind? Hätten auch andere Berichte über Jesus und seine ersten Jünger in den Kanon aufgenommen werden sollen?

Gefallene Engel

Winter 2012

Gefallene Engel

David Hulme

Jesus sagte zu seinen Jüngern: „Ich sah den Satan vom Himmel fallen wie einen Blitz“ (Lukas 10, 18). Damit antwortete er auf ihre Aussage: „Herr, auch die bösen Geister sind uns untertan in deinem Namen“ (Vers 17). Er bestätigte sowohl seine „Macht über alle Gewalt des Feindes“ (Vers 19) als auch seine Präexistenz als zweites Mitglied der göttlichen Familie und Zeuge des Sieges über Satan.

Jesus und die Genesis

Winter 2012

Jesus und die Genesis

David Hulme

 Bei seiner Lehre bezog sich Jesus oft auf das Buch Genesis (1. Mose) und seinen Inhalt.

Die Ordnung der Bücher

Winter 2012

Die Ordnung der Bücher

David Hulme

Die Ordnung der Bücher der hebräischen heiligen Schrift, wie Christus sie kannte, war in drei Teile gegliedert – Gesetz, Propheten, Schriften – in dieser Reihenfolge.

Das Gesetz, die Propheten und die Schriften, Teil 1: Das Buch der Ursprünge

Winter 2012

Das Gesetz, die Propheten und die Schriften, Teil 1

Das Buch der Ursprünge

David Hulme

In dieser Ausgabe beginnt eine neue Serie – diesmal über die Bücher der Sammlung, die wir heute das Alte Testament nennen. Und was wäre besser für den Anfang geeignet als „das Buch der Ursprünge“ – das erste Buch Mose (die Genesis).

Sommer 2011

Kirchengeschichte auf dem Prüfstand

Peter Nathan

Wenn es die Sieger sind, die Geschichte schreiben, dann können historische Überlieferungen nicht frei von Parteilichkeit und falschen Darstellungen sein. Die Geschichte der Kirche ist darin keine Ausnahme.

Lo Que Necesita el Hambriento

Winter 2011

Die Apostel , Teil 21

Johannes: Das Ende und der Anfang

David Hulme

Der letzte Teil der Serie untersucht den biblischen Bericht von der Apokalypse, wie im Buch Offenbarung von dem Apostel Johannes niedergeschrieben, und von der perfekten Welt, die vorhergesagt ist.

Pages