Frühjahr 2012

No such things as free lunch

Nichts ist wirklich kostenlos

David Hulme

Vielen von uns gefällt das Gefühl, ein Schnäppchen zu ergattern oder sogar etwas „für lau“ zu bekommen. Das Internet ist eine Fundgrube für kostenlose Software, kostenlose E-Books und alle möglichen Geschenke. Aber gibt es wirklich etwas, das nichts kostet? Was es auch ist – irgendwo zahlt jemand dafür.

Das Gesetz, die Propheten und die Schriften, Teil 2: Von Eden nach Babylon
Das Gesetz, die Propheten und die Schriften, Teil 2

Von Eden nach Babylon

David Hulme

Die frühe Menschheitsgeschichte führte durch zwei ereignisreiche Jahrtausende: von der idealen Umgebung im Garten Eden bis zum urbanisierten Leben in der Stadt Babylon. Dies wird in einigen der bekanntesten Geschichten des Buches Genesis nacherzählt.

Leben, Tod und Würde

Leben, Tod und Würde

Thomas E. Fitzpatrick

Wie viel sollte ein Mensch über die Umstände seines Abschieds von diesem Leben bestimmen können? Ist die absolute persönliche Autonomie das Wichtigste im Leben – selbst im Tod?

Sich auf einen Höhenflug begeben: Medikamente als Drogen

Sich auf einen Höhenflug begeben: Medikamente als Drogen

Brian Orchard

Chronischer Missbrauch von Arzneimitteln ist weltweit ein wachsendes Problem. Trotz der besten Bemühungen von verschiedenen Instanzen wird klar, dass mehr Staat oder strengere Gesetze nicht die Lösung bringen werden.

Gegnerische Kräfte

Gegnerische Kräfte

Peter Nathan

Dass sich die Kirche des 1. Jahrhunderts gegen enorme Widerstände behaupten musste, ist bekannt. Die meisten Menschen glauben auch, die Urkirche hätte ebenso viel Rivalität und Opposition von innen wie von außen standgehalten – aber stimmt das?